Diese Teams spielen in den Play Offs – heute: TSV Schott Mainz Golden Eagles!

Auf den Weg in das Finale um die Deutsche Meisterschaft der U19 im American Football haben sich verschiedene Teams begeben. Wir möchten euch vor dem ersten Spieltag der Play Offs die Mannschaften vorstellen, die um den Einzug ins Finale um Junior Bowl 2017 wettstreiten.

Die U19 des TSV Schott Mainz Golden Eagles stellen sich vor!

Mit einer gut aufgestellten Mannschaft von 15 Startern aus dem Vorjahr und einiger Verstärkung aus der U17, die 2016 zum vierten Mal in Folge den Titel in der U17 Regionalliga wurde, startete die U19 der TSV Schott Mainz Golden Eagles um den langjährigen Headcoach und Defense Coordinator Jörg Seyß und sein nicht minder engagierter Coaching Staff (OC/WR Christian Schärtl, RB Douglas Hacker, OL Paul Mohr, OL Carlos Schneider, DB Maurice Scheuren, LB Lars Kindl) in die GFLJ Saison 2017.

Schon zu Beginn war das erklärte Ziel der Einzug in die Playoffs. Erst im fünften Spiel der Saison mussten sich die TSV Schott Mainz Golden Eagles zum ersten Mal geschlagen geben, denn hier traf das Team im Lokalderby auf die Wiesbaden Phantoms, welche sich noch in letzter Sekunde den 25:28 Sieg sichern konnten. Verletzte Spieler, Abiturprüfungen und die unnötige Niederlage gegen Wiesbaden schwächten die junge Mannschaft der TSV Schott Mainz Golden Eagles in der Rückrunde, in der sie zunächst nicht in die starke Form der Hinrunde fanden.

Daher war die Mannschaft im letzten Spiel der Saison auf die Schützenhilfe aus Wiesbaden angewiesen. Zur Freude von Mainz gewannen die Wiesbaden Phantoms gegen die Saarland Hurricanes, so dass das Mainzer Team mit einem Heimsieg gegen die Hanau Hornets den Einzug in die Playoffs besiegeln konnte. Auch wenn gegen Ende der Saison neben dem Können der Mainzer Jugend auch etwas Glück im Spiel war ist das Endergebnis für den kleinen Verein eine Erfolgsstory, zumal das Team als einziger Playoff Kandidat keinen GFL Verein im Rücken hat.

Mit dem Einzug in die Playoffs, was für die meisten der Spieler ein Highlight ihrer Footballkarriere sein wird, trifft das Team aus Mainz auf die Nummer Eins aus dem Süden. Die Schwäbisch Hall Unicorns. Neben reichlicher Sichtung von Videomaterial und zusätzlichen Trainingseinheiten, ist es auch Aufgabe der Mainzer Coaching-Staff die Mannschaft mental auf das Zusammentreffen vorzubereiten. Ziel ist es, unabhängig von Sieg oder Niederlage zu zeigen, dass die TSV Schott Mainz Golden Eagles zu Recht unter den Top acht Vereinen in Deutschland gehört und den Unicorns in einem harten Kampf entgegenzutreten.

(Quelle: Mainz Golden Eagles)

TSV SCHOTT Mainz e.V.
Otto-Schott-Sportzentrum,
Karlsbader Straße 23
55122 Mainz-Gonsenheim,

Herzlich Willkommen beim TSV SCHOTT Mainz in 14 Abteilungen bei mehr als 30 Sportarten mit 4.600 Mitglieder und 2.300 Kinder und Jugendlichen gehört der TSV Schott Mainz zu den größten Sportvereinen der Landeshauptstadt.

Der Bereich American Football ist einer von ganz unterschiedlichen Sportarten die sich unter dem Dach des Vereines versammeln.

http://tsvschott.de/american-football/

Das erklärte Ziel für die U19 des TSV Schott Mainz Golden Eagles war der Einzug in die Play Offs. Erst im fünften Liga-Spiel mussten sich die Mainzer geschlagen geben. (Bild: TSV Schott Mainz Golden Eagles)